Frisches aus dem Kino | Wir wünschen euch viel Spaß auf 1Kino.in!

Insgesamt: 13991+ Beiträge
Theme:Dunkel-Hell
Top Einträge  --  Letzten Einträge  --  FAQ & Tools  --  Wunschbox  --  Partner & Uploader  --  Link Us  --  Kontakt / Abuse
Bitte votet Täglich für uns: Vote @ RaidRush

Prey – Outback Overkill (2011)

Aufrufe: 155 Hits
Vote 4 Us
Original:
Prey
Rund zwanzig Jahre nachdem ein paar Reisende ganz in der Nähe einer uralten Kultstätte der Aborigines auf ebenso rätselhafte wie gewaltsame Weise das Zeitliche segneten, nähern sich drei australische Paare mit ihren Wohnmobilen ahnungslos besagter Stätte in der Absicht, ein paar inspirierende Tage am Busen der Natur zu verbringen. Schon bald und bevorzugt, wenn es Dunkel wird, streicht ein geheimnisvoller Fremder um ihr Lager, und einer nach dem anderen werden die Ausflügler von schaurigen "Unfällen" dahin gerafft. Australischer Horrorfilm nach bewährten Mustern, mit einem Budget von vier Millionen Dollar für solche Verhältnisse nicht mehr wirklich Low Budget, doch viel damit anzufangen wissen die Macher nicht. Tatsächlich spielt sich fast das gesamte Geschehen in der Nacht ab, was zwar ganz hübsch aussieht, wenn der eine oder andere Besessene von innen zu leuchten beginnt, der Schönheit des Outback jedoch kaum gerecht wird. Horrorfans erwartet das übliche Städter-in-der-Provinz-Szenario mit Dämonen und Giftschlangen statt zornigen Hinterwäldlern. Für Genrevielseher okay.

The story is inspired by the disappearance in the late 80's of a North American couple who disappeared in the West Australian desert on a 4WD holiday. They were never seen alive again. Their abandoned vehicles and totally unused supplies were found in sand dunes near an Aboriginal sacred site--less than an hour away from the closest town. Two years later, the two men were both found dead of natural causes, on the same day, 1000 miles apart back in North America. Twenty years after the original incident, 3 couples who set out into the same desert and unluckily end up in the same area, at the same time of year, with disastrous results. The previously unrevealed psychological and sexual liaisons the couple's had secretly shared come to light as there lives end one-by-one. Who will survive?
Genre:
Horror, Action, Thriller, Foreign
Laufzeit:
~--- Min.
Sprache:
Audio Stream:
Gut (Dolby Digital/DVD-Rip)
Video Stream:
Gut (DVD/BD-Rip)
Bewertung:
Trailer:
Jahr:
2011
IMDb:
4.5 / 10 von 1 Nutzern
Regisseur:
Oscar D'Roccster
Autor:
John V. Soto, Elizabeth Howatt-Jackman
Online Streams | Prey - Outback Overkill (2011)
Mirror von Pumuckl am 09.09.2016 | Prey.Outback.Overkill.German.2009.DVDRip.XviD-StarWars