Frisches aus dem Kino | Wir wünschen euch viel Spaß auf 1Kino.in!

Insgesamt: 14079+ Beiträge
Theme:Dunkel-Hell
Top Einträge  --  Letzten Einträge  --  FAQ & Tools  --  Wunschbox  --  Partner & Uploader  --  Link Us  --  Kontakt / Abuse
Bitte votet Täglich für uns: Vote @ RaidRush

Ong-bak (2004)

Aufrufe: 121 Hits
Vote 4 Us
Original:
Ong Bak
Böse Wichte entwenden einen heiligen Buddha-Kopf namens Ong-Bak aus einem kleinen thailändischen Dorf. Die Einwohner beschließen daraufhin, ihr Geld zusammen zu legen und den Stärksten der ihren, ermittelt in einem gerechten Wettkampf, den Dieben hinterher in die Stadt zu schicken, auf dass er den Kopf zurückerobern solle. Die Wahl fällt auf Booting (Tony Jaa). Dem wird, frisch in der Stadt eingetroffen, als erstes vom Sohn eines ehemaligen Dorfbewohners das Geld geklaut. Um es zurück zu holen und die Spur des Buddhas aufzunehmen, ist allerhand Körpereinsatz gefragt. Keine Computereffekte und keine Drähte: Das spektakulärste Martial-Arts-Abenteuer seit Jackie Chans goldenen Jahren hat beste Chancen zum Kultfilm aller Freunde des physischen Kinos zu werden. Nicht mehr und nicht weniger.

Booting lives in a small and peaceful village. One day a sacred Buddha statuette called Ong Bak is stolen from the village by an immoral businessman. It soon becomes the task of a voluntary young man, Boonting (Phanom Yeeram), to track down the thief in Bangkok and reclaim the religious treasure. Along the way, Boonting uses his astonishing athleticism and traditional Muay Thai skills to combat his adversaries.
Genre:
Action, Thriller
Laufzeit:
~104 Min.
Sprache:
Audio Stream:
Gut (Dolby Digital/DVD-Rip)
Video Stream:
Gut (DVD/BD-Rip)
Bewertung:
Trailer:
Jahr:
2004
IMDb:
7 / 10 von 319 Nutzern
Regisseur:
Prachya Pinkaew
Autor:
Panna Rittikrai, Prachya Pinkaew
Online Streams | Ong-bak (2004)
Mirror von Pumuckl am 08.09.2016 | Ong.bak.2003.German.AC3.DVDRip.XViD.iNTERNAL-VhV