Frisches aus dem Kino | Wir wünschen euch viel Spaß auf 1Kino.in!

Insgesamt: 13889+ Beiträge
Theme:Dunkel-Hell
Top Einträge  --  Letzten Einträge  --  FAQ & Tools  --  Wunschbox  --  Partner & Uploader  --  Link Us  --  Kontakt / Abuse
Bitte votet Täglich für uns: Vote @ RaidRush

O Brother, Where Art Thou? – Eine Mississippi-Odyssee (2000)

Aufrufe: 122 Hits
Vote 4 Us
Original:
O Brother, Where Art Thou?
Die Geschichte spielt in Mississippi des Jahres 1937 zur Zeit der Weltwirtschaftskrise. Im Vorspann wird die Odyssee Homers als Inspirationsquelle des Films genannt. So zitieren mehrere Szenen Motive aus diesem Werk, beispielsweise der lockende Gesang der drei Sirenen, der die Helden vom Weg abbringt und ins Verderben lockt. Der Film beginnt mit der Flucht der drei Sträflinge Ulysses Everett McGill, Pete Hogwallop und Delmar O’Donnell aus dem Gefängnis. Ziel ihrer Flucht ist der Ort, an dem Everett die Beute seines letzten Raubzuges vergraben haben will. Doch Eile ist geboten, denn das Versteck der Beute befindet sich angeblich in einem Tal, das in vier Tagen durch einen Staudamm geflutet werden soll. Die Reise wird zu einer abenteuerlichen Odyssee, bei der die Flüchtigen unter anderem auf einen Zyklopen mit Augenklappe treffen, der Bibeln verkauft, und von einem teuflischen Sheriff gejagt werden. Auch Begegnungen mit dem Bankräuber George „Babyface“ Nelson und einer Horde von Anhängern des Ku-Klux-Klan bleiben ihnen nicht erspart. Ganz nebenbei nehmen die Drei mit Blues-Gitarrist Tommy Johnson, der seine Seele an den Teufel verkauft hat, als „Soggy Bottom Boys“ eine Platte auf und werden, ohne es zu merken, zu Country-Musik-Stars. Dann erfahren Pete und Delmar von Everett, dass der versprochene „Schatz“ gar nicht existiert, sondern Everett nur auf der Suche nach seiner Ex-Frau Penny ist, die er an einer erneuten Heirat hindern will. Dies gelingt schließlich, die Sträflinge werden begnadigt, und Everett, Penny und ihre Töchter sind wieder vereint.

Loosely based on Homer's "Odyssey," the movie deals with the picaresque adventures of Ulysses Everett McGill and his companions Delmar and Pete in 1930s Mississipi. Sprung from a chain gang and trying to reach Everett's home to recover the buried loot of a bank heist they are confronted by a series of strange characters--among them sirens, a cyclops, bank robber George "Baby Face" Nelson (very annoyed by that nickname), a campaigning governor and his opponent, a KKK lynch mob, and a blind prophet who warns the trio that "the treasure you seek shall not be the treasure you find."
Genre:
Action, Abenteuer, Komödie
Laufzeit:
~106 Min.
Sprache:
Audio Stream:
Gut (Dolby Digital/DVD-Rip)
Video Stream:
Gut (DVD/BD-Rip)
Bewertung:
Trailer:
Jahr:
2000
IMDb:
7.2 / 10 von 589 Nutzern
Regisseur:
Joel Coen, Ethan Coen
Autor:
Homer, Ethan Coen
Online Streams | O Brother, Where Art Thou? - Eine Mississippi-Odyssee (2000)
Mirror von Pumuckl am 06.09.2016 | O.Brother.Where.Art.Thou.German.2000.AC3.DVDRiP.XViD.iNTERNAL-CiA