Frisches aus dem Kino | Wir wünschen euch viel Spaß auf 1Kino.in!

Insgesamt: 13969+ Beiträge
Theme:Dunkel-Hell
Top Einträge  --  Letzten Einträge  --  FAQ & Tools  --  Wunschbox  --  Partner & Uploader  --  Link Us  --  Kontakt / Abuse
Bitte votet Täglich für uns: Vote @ RaidRush

Monsieur Batignole – Held wider Willen (2005)

Aufrufe: 100 Hits
Vote 4 Us
Original:
Monsieur Batignole
Frankreich zur Nazi-Zeit... In Paris herrscht eine Stimmung, die sich kaum beschreiben läßt. Menschen hungern wegen der schlechten Aufteilung der Essensmarken, Juden werden denunziert und deportiert, die Franzosen wissen nicht, ob sie kollaborieren oder sich zur Wehr setzen sollen und die Nazis plündern was das Zeug hält. Im Hause des Schlachters Edmond Batignole (Gérard Jugnot) leben neben seiner ewig meckernden Frau Marguerite Batignole (Michèle Garcia) noch die Tochter Micheline Batignole (Alexia Portal) und deren Verlobter Pierre-Jean Lamour (Jean-Paul Rouve). Dieser ist einer der fiesesten Kollaborateure und Denunzianten Paris` und läßt keine Gelegenheit aus, den Deutschen zu Diensten zu sein. So schwärzt er auch die ebenfalls im Hause lebende Familie Bernstein an, die prompt abgeführt und deportiert wird. Nicht genug damit sorgt er auch noch dafür, daß die Familie Batignole in die Bernstein-Wohnung einziehen kann und Monsieur Batignole Hauslieferant der Deutschen wird. Alles scheint fabelhaft zu laufen, als plötzlich der kleine Simon Bernstein (Jules Sitruk) während einer der dekadenten Festlichkeiten, die Pierre-Jean organisiert hat, vor seiner ehemaligen Wohnung steht - er ist aus dem Zug geflohen und wollte sich hier mit seinen Eltern und dem älteren Bruder wiedertreffen. Monsieur Batignole ist geschockt - vor der Tür der niedliche jüdische Junge, in der Wohnung der herrischen Nazigeneral Spreich (Götz Burger)... In seiner Not bringt Batignole den Jungen schnell im Dienstbotenzimmer auf dem Dachboden unter. Doch ein einfacher Gast ist Simon nicht, er stellt Forderungen - und Fragen, die sich auch für den rechtschaffenen Batignole nicht alle so leicht beantworten lassen. Zunächst mehr um die Nervensäge loszuwerden, entschließt sich Batignole, dem Jungen zur Flucht zu verhelfen. Aber ohne echtes Engagement wird das wohl nichts werden....

In 1942, in an occupied Paris, the apolitical grocer Edmond Batignole lives with his wife and daughter in a small apartment in the building of his grocery. When his future son-in-law and collaborator of the German Pierre-Jean Lamour calls the Nazis to arrest the Jewish Bernstein family, they move to the confiscated apartment. Some days later, the young Simon Bernstein escapes from the Germans and comes to his former home. When Batignole finds him, he feels sorry for the boy and lodges him, hiding Simon from Pierre-Jean and also from his wife. Later, two cousins of Simon meet him in the cellar of the grocery. When Pierre-Jean finds the children, Batignole decides to travel with the children to Switzerland.
Genre:
Komödie, Drama
Laufzeit:
~100 Min.
Sprache:
Audio Stream:
---
Video Stream:
---
Bewertung:
Trailer:
Jahr:
2005
IMDb:
7.1 / 10 von 21 Nutzern
Regisseur:
Gérard Jugnot
Autor:
Gérard Jugnot, Philippe Lopes-Curval
Online Streams | Monsieur Batignole - Held wider Willen (2005)
Mirror von Pumuckl am 27.09.2016 | Monsieur.Batignole.2002.XVID-DVDRIP-GERMAN-GME2000