Frisches aus dem Kino | Wir wünschen euch viel Spaß auf 1Kino.in!

Insgesamt: 13894+ Beiträge
Theme:Dunkel-Hell
Top Einträge  --  Letzten Einträge  --  FAQ & Tools  --  Wunschbox  --  Partner & Uploader  --  Link Us  --  Kontakt / Abuse
Bitte votet Täglich für uns: Vote @ RaidRush

Marcel Reich-Ranicki – Mein Leben (2009)

Aufrufe: 48 Hits
Vote 4 Us
Original:
Marcel Reich-Ranicki - Mein Leben
In Rückblenden erzählt der Film die frühe Lebensgeschichte des 1920 im polnischen Wloclawek geborenen Marcel Reich-Ranicki. Nach seiner Schulzeit in Berlin bleibt ihm als Jude das Studium in Deutschland verwehrt. Im Herbst 1938, wenige Monate nach seinem Abitur, wird er nach Warschau deportiert, 1940 ins Getto umgesiedelt, wo er in größter Not auch die Liebe seines Lebens findet: Der Hochzeitstag mit Teophila (genannt "Tosia") fällt zusammen mit dem Beginn der Räumung des Gettos. Marcels Eltern, sein Bruder und Tosias Mutter werden in die Vernichtungslager deportiert und dort umgebracht. Im Februar 1943 gelingt Marcel mit seiner Frau die Flucht aus dem Getto in den Warschauer Untergrund. In den 50er Jahren entschließen sich beide zu einem ungewöhnlichen Schritt: sie gehen in die Bundesrepublik Deutschland zurück. Marcel Reich-Ranicki wird der deutsche "Kritiker-Papst". Die Liebe zur deutschen Sprache und Literatur ist ihm trotz allem geblieben.

In 1929, the 9 year old Polish Jew Marcel Reich-Ranicki is sent by his artistic mother to Berlin to study. Marcel loves the German literature and music, but in October 1938 the Nazis deport him to Poland. After the German invasion of Poland, Marcel tries to survive in the ghetto of Warschau. In 1942 his parents and brother are deported and exterminated in Treblinka, but Marcel and his wife Tosia can hide with a friendly Polish couple till in 1944 the Russian army liberates them. A civil servant in postwar communist Poland, Marcel falls in disgrace in 1949. In 1958 he flees to Germany, where in Frankfurt he will become a distinguished literary critic for the FAZ.
Genre:
Drama
Laufzeit:
~90 Min.
Sprache:
Audio Stream:
Gut (Dolby Digital/DVD-Rip)
Video Stream:
Gut (DVD/BD-Rip)
Bewertung:
Trailer:
Jahr:
2009
IMDb:
5.6 / 10 von 4 Nutzern
Regisseur:
Dror Zahavi
Autor:
Michael Gutmann, Marcel Reich-Ranicki
Online Streams | Marcel Reich-Ranicki - Mein Leben (2009)
Mirror von Pumuckl am 21.09.2016 | Mein.Leben.Marcel.Reich.Ranicki.German.2009.DVDRiP.XviD-XF