Frisches aus dem Kino | Wir wünschen euch viel Spaß auf 1Kino.in!

Insgesamt: 14642+ Beiträge
Theme:Dunkel-Hell
Top Einträge  --  Letzten Einträge  --  FAQ & Tools  --  Wunschbox  --  Partner & Uploader  --  Link Us  --  Kontakt / Abuse
Bitte votet Täglich für uns: Vote @ RaidRush

Man nannte ihn Hombre (1967)

Aufrufe: 307 Hits
Vote 4 Us
Original:
Hombre
Arizona, 1880: John Russell wird als Kind von Apachen entführt. Später bleibt er freiwillig bei den Indianern, und eignet sich deren Verhaltensweisen an. Russell erfährt von dem Posthalter Mendez, daß er von seinem leiblichen Vater die Farm Sweetmary geerbt hat. Russell verkauft die Farm, worauf die einstigen Bewohner obdachlos werden. Zu- sammen mit diesen Menschen nimmt Russell die letzte Postkutsche, die überfallen wird. Zusammen mit den Menschen, die ihm ablehnend gegenüber stehen, muss Russell gegen die Gangster kämpfen...

John 'Hombre' Russell is a white man raised by the Apaches on an Indian reservation and later by a white man in town. As an adult he prefers to live on the reservation. He is informed that he has inherited a lodging-house in the town. He goes to the town and decides to trade the place for a herd. He has to go to another city. The only stagecoach is one being hired for a special trip paid by Faver and his wife Audra. As there are several seats others join the stagecoach making seven very different passengers in all. During the journey they are robbed. With the leadership of John Russell they escape with little water and the money that the bandits want. They are pursued by the bandits. As they try to evade the bandits they reveal their true nature in a life threatening situation.
Genre:
Action, Drama, Western
Laufzeit:
~111 Min.
Sprache:
Audio Stream:
Gut (Dolby Digital/DVD-Rip)
Video Stream:
Gut (DVD/BD-Rip)
Bewertung:
Trailer:
Jahr:
1967
IMDb:
6.3 / 10 von 22 Nutzern
Regisseur:
Martin Ritt
Autor:
Irving Ravetch, Harriet Frank Jr.
Online Streams | Man nannte ihn Hombre (1967)