Frisches aus dem Kino | Wir wünschen euch viel Spaß auf 1Kino.in!

Insgesamt: 14090+ Beiträge
Theme:Dunkel-Hell
Top Einträge  --  Letzten Einträge  --  FAQ & Tools  --  Wunschbox  --  Partner & Uploader  --  Link Us  --  Kontakt / Abuse
Bitte votet Täglich für uns: Vote @ RaidRush

Macabre (2011)

Aufrufe: 139 Hits
Vote 4 Us
Original:
Rumah Dara
Adije und seine hochschwangere Gattin Astrid wollen von Indonesien nach Australien auswandern, die drei besten Freunde und Adijes kleine Schwester schließen sich der Fahrt vom Land in die Hauptstadt Jakarta an. Niemand vermutet etwas Böses, als man unterwegs eine verstört wirkende Anhalterin aufliest, alle sind dafür, sie nach Hause zu bringen. Doch die schräge Familie der Fremden hat auf arglose Gäste nur gewartet. Kurzerhand setzt man die Kids erst unter Drogen, und kidnappt sie sodann für überaus blutige kultische Verwendungszwecke. Der indonesische Horrorfilm, bislang eher gekennzeichnet durch kruden Klamauk in rohester Inszenierung, schließt inhaltlich und stilistisch auf zum Rest der Welt mit diesem lose an internationalen Genrehighlights vom "Texas Chainsaw Massare" bis zu "Inside" orientierten Horrorschocker und kontroversen, weil daheim gekürzten Debütfilm des Autorenduos Kimo Stamboel und Timo Tjahjanto. Stimmungsvolles, pointiertes Blutbad, in dem wenig neu ist oder originell, doch vieles unterhaltsam und am rechten Platz. Fans der Vorbilder werden nicht enttäuscht.

Two newly weds Adjie and Astrid, along with 3 of their best friends decided to have an interstate road trip as a last attempt to reconcile Adjie with his estranged little sister Ladya. Their trip is however abruptly interrupted when they run into Maya, a strange girl out of nowhere, who wanders aimlessly into their path. "I've been robbed" is all she has to say. The friends unanimously decided to give her a ride to her isolated house by the end of the woods. Maya introduces Adjie and friends to her blue-blooded mother Dara, a woman of ageless enigma and few spoken words. Dara insists that their kindness should be repaid with a dinner feast. This is where the night turns into a crimson-hell for the 6 friends, who find themselves trapped and hunted down by Dara and her cult-like family of her three deadly protégés, born and raised to systematically eliminate unsuspecting passers-by for one nefarious reason. Slaughtered one by one, everybody will bleed, the darkest of nights never looked...
Genre:
Foreign, Horror, Thriller
Laufzeit:
~95 Min.
Sprache:
Audio Stream:
Gut (Dolby Digital/DVD-Rip)
Video Stream:
Gut (DVD/BD-Rip)
Bewertung:
Trailer:
Jahr:
2011
IMDb:
5.5 / 10 von 11 Nutzern
Regisseur:
Kimo Stamboel, Timo Tjahjanto
Autor:
Kimo Stamboel, Timo Tjahjanto
Online Streams | Macabre (2011)
Mirror von Pumuckl am 14.09.2016 | Macabre.UNCUT.German.2009.DVDRiP.x264.iNTERNAL-CiA