Frisches aus dem Kino | Wir wünschen euch viel Spaß auf 1Kino.in!

Insgesamt: 14802+ Beiträge
Theme:Dunkel-Hell
Top Einträge  --  Letzten Einträge  --  FAQ & Tools  --  Wunschbox  --  Partner & Uploader  --  Link Us  --  Kontakt / Abuse
Bitte votet Täglich für uns: Vote @ RaidRush

Loos Ornamental (2008)

Aufrufe: 215 Hits
Vote 4 Us
Original:
Loos Ornamental
Der österreichisch-tschechoslowakische Architekt Adolf Loos (1870-1933) gilt als Mitbegründer der mitteleuropäischen Architekturmoderne. Als Theoretiker und Innenausstatter wendete er sich entschieden gegen die ornamentale Verzierung von Gebäuden und löste damit heftige Debatten aus. Mit der Entwicklung eines “Raumplans” stellte er ein neues Konzept für Räume vor, das Schule machte. Seine Pionierarbeiten von Wien über Prag bis Paris setzten Standards. Nach “Schindlers Häuser” betrachtet Heinz Emigholz erneut die noch existierenden Bauwerke eines Pioniers der Architektur – des Österreichers Adolf Loos. In der Reihenfolge ihrer Entstehung besucht die Doku 27 Häuser, Inneneinrichtungen, Fassaden und Denkmäler in Europa.

One of the pioneers of the European Modernism in architecture, Adolf Loos turned against building ornamentation, triggering a controversy in architectural theory. His development of a spatial plan launched a new approach to thinking about building spaces. His houses, furniture, facades, and monuments were constructed between 1899 and 1931 and represent a refreshing approach to modern architecture.
Genre:
Documentary
Laufzeit:
~72 Min.
Sprache:
Audio Stream:
Gut (Dolby Digital/DVD-Rip)
Video Stream:
Gut (DVD/BD-Rip)
Bewertung:
Trailer:
Jahr:
2008
IMDb:
7.2 / 10 von 33 Nutzern
Regisseur:
Heinz Emigholz
Autor:
Heinz Emigholz
Schauspieler:
---
Online Streams | Loos Ornamental (2008)