Frisches aus dem Kino | Wir wünschen euch viel Spaß auf 1Kino.in!

Insgesamt: 14013+ Beiträge
Theme:Dunkel-Hell
Top Einträge  --  Letzten Einträge  --  FAQ & Tools  --  Wunschbox  --  Partner & Uploader  --  Link Us  --  Kontakt / Abuse
Bitte votet Täglich für uns: Vote @ RaidRush

Haus der Sünde (2012)

Aufrufe: 130 Hits
Vote 4 Us
Original:
L' Apollonide (Souvenirs de la maison close)
In einem Pariser Edelbordell um die Jahrhundertwende feiern junge Mädchen unter der Kontrolle der resoluten Puffmutter mit ihren solventen Kunden Orgien und sind den Gästen charmant zu Diensten. Geschwelgt wird luxuriös in Plüsch, Seide und Spitze, viele Frauen träumen von einem Freier, der sie auslöst, nur selten trüben gewaltsame Zwischenfälle die Stimmung. Zusehends aber ändern sich Zeiten und Sitten, Syphilis und Drogen fordern ihre Opfer, die Zukunft der Liebesdienerinnen scheint mehr als unsicher. Elegant ausgestattetes französisches Melodram über das Leben, Lieben, Leiden und Hoffen in einem Pariser Luxusbordell der Jahrhundertwende. Fast nostalgisch blickt Bertrand Bonello in seinem opulent ausgestatteten Kostümdrama auf die Endzeit einer französischen "Maison close" zurück, er zelebriert und verguckt sich in weibliche Schönheit, ohne die Schattenseiten ihrer Profession, wie Verschuldung, Perspektivlosigkeit und Gewalt, zu unterschlagen. Faszinierende Milieubeschreibung.

Life in an elegant Parisian brothel in the early twentieth century. The madam essentially owns the women: their expenses exceed earnings, they are in debt. They face problems of pregnancy, opium, age, and violent clients. One reads sociology at her peril. Occasionally, a client talks of marriage. There are also friendships and affection among the women. The madam is in a dispute with her landlord and calls on influential clients to help. There's a picnic one summer day, a wake, and an evening in masks. Have they expectations? In a coda, we watch a street scene in contemporary Paris.
Genre:
Drama
Laufzeit:
~122 Min.
Sprache:
Audio Stream:
Gut (Dolby Digital/DVD-Rip)
Video Stream:
Gut (DVD/BD-Rip)
Bewertung:
Trailer:
Jahr:
2012
IMDb:
6.1 / 10 von 28 Nutzern
Regisseur:
Bertrand Bonello
Autor:
Bertrand Bonello
Online Streams | Haus der Sünde (2012)
Mirror von Uploading123 am 01.09.2016 | Das.Haus.der.Suende.German.2011.AC3.DVDRiP.XviD-XF