Frisches aus dem Kino | Wir wünschen euch viel Spaß auf 1Kino.in!

Insgesamt: 13904+ Beiträge
Theme:Dunkel-Hell
Top Einträge  --  Letzten Einträge  --  FAQ & Tools  --  Wunschbox  --  Partner & Uploader  --  Link Us  --  Kontakt / Abuse
Bitte votet Täglich für uns: Vote @ RaidRush

Garden of Love (2004)

Aufrufe: 280 Hits
Vote 4 Us
Original:
Garden of Love
Knapp eine Dekade, nachdem einer oder mehrere unbekannte Meuchelmörder grausamen Kahlschlag in der ländlichen Hippiekommune ihrer Erzeuger übten, holt das Grauen von damals die einzige Überlebende des Massakers in vermeintlich bürgerlicher Sicherheit wieder ein und zwingt sie, sich dem Trauma erneut vor Ort zu stellen. Begleitet von ihrem Ehemann macht sich Rebecca Verlaine auf den Weg ins Elternhaus, ohne zu ahnen, dass die Pointe der Geschichte noch lange nicht erzählt ist. Olaf Ittenbach, verdienter Zensorenschreck aus Oberbayern, ließ bereits mit seinen letzten drei Filmen die nationale Garagensplatterliga hinter sich und bestätigt den guten Eindruck mit einem grundsolide gezimmerten B-Horrorfilm voll branchenüblicher Anleihen von Raimis "Tanz der Teufel" bis zum zehn-kleine-Negerlein-Horror derer zu Bava und Argento. Bela Felsenheimer von "Die Ärzte" im Gegensatz zu seinen sonstigen Blitz-Cameos hier gut beschäftigt als rächender Hippiezombie und Heldinnenpapi.

A woman whose family was brutally murdered when she was little is instructed by her family's ghosts to bring the killers to them so their souls can rest in peace.
Genre:
Horror, Foreign
Laufzeit:
~86 Min.
Sprache:
Audio Stream:
Gut (Dolby Digital/DVD-Rip)
Video Stream:
Gut (DVD/BD-Rip)
Bewertung:
Trailer:
Jahr:
2004
IMDb:
5 / 10 von 1 Nutzern
Regisseur:
Olaf Ittenbach
Autor:
Thomas Reitmair, Olaf Ittenbach
Online Streams | Garden of Love (2004)
Mirror von Pumuckl am 13.11.2016 | Garden.of.Love.German.2003.AC3.DVDRiP.XViD.iNTERNAL-CiA