Frisches aus dem Kino | Wir wünschen euch viel Spaß auf 1Kino.in!

Insgesamt: 13904+ Beiträge
Theme:Dunkel-Hell
Top Einträge  --  Letzten Einträge  --  FAQ & Tools  --  Wunschbox  --  Partner & Uploader  --  Link Us  --  Kontakt / Abuse
Bitte votet Täglich für uns: Vote @ RaidRush

Die Summe der Gefühle (2002)

Aufrufe: 128 Hits
Vote 4 Us
Original:
The Sum of Us
Nach dem Tod seiner Frau zieht Harry seinen Sohn Jeff allein auf. Das Zusammenleben der beiden klappt außer kleineren Reibereien hervorragend. Harry verehrt die Frauen und seinen Sohn, der liebt seinen Vater und die Männer. Alles könnte so einfach sein, würde Harry sich nicht dauernd in das Liebesleben seines Sohnes einmischen. Vater und Sohn sind auf der Suche nach der Liebe für´s (restliche) Leben. Harry kontaktiert dafür eine Partnervermittlung, während sich Jeff lieber in einschlägigen Kneipen herumtreibt. Mit einer gehörigen Portion Witz und Optimismus stehen die beiden im Leben, bis Jeff eines Tages den gutaussehenden Gärtner Greg und sein Vater die konservative Joice kennenlernt, die entsetzt ist über Jeff´s Sexualleben. Mit Argusaugen aber auch Toleranz beobachten sich die beiden Männer bei ihren Versuchen, ihr Leben in andere Bahnen zu lenken. Dann hat Harry einen Schlaganfall und Jeff entscheidet sich dafür, bei seinem Vater zu bleiben.

Set in Sydney, Australia. A (heterosexual) father and his gay son are trying to find Ms/Mr Right respectively. The film shows their relationships with one another and the objects of their affection as tradgedy strikes. There is no overt 'message' in the film, just a very natural, entertaining story-telling.
Genre:
Komödie, Drama, Familie, Foreign, Lovestory
Laufzeit:
~100 Min.
Sprache:
Audio Stream:
Gut (Dolby Digital/DVD-Rip)
Video Stream:
Gut (DVD/BD-Rip)
Bewertung:
Trailer:
Jahr:
2002
IMDb:
5 / 10 von 10 Nutzern
Regisseur:
Geoff Burton, Kevin Dowling
Autor:
David Stevens, David Stevens
Online Streams | Die Summe der Gefühle (2002)
Mirror von Uploading123 am 27.10.2016 | Die.Summe.der.Gefuehle.German.1994.DVDRiP.XviD-GVD