Frisches aus dem Kino | Wir wünschen euch viel Spaß auf 1Kino.in!

Insgesamt: 14035+ Beiträge
Theme:Dunkel-Hell
Top Einträge  --  Letzten Einträge  --  FAQ & Tools  --  Wunschbox  --  Partner & Uploader  --  Link Us  --  Kontakt / Abuse
Bitte votet Täglich für uns: Vote @ RaidRush

Die Kunst zu lieben (2012) *UPDATED*

Aufrufe: 104 Hits
Vote 4 Us
Original:
L'art d'aimer
Pariser Singles und Paare begeben sich auf die Suche nach einem passenden Pendant - sei es nur für einen flotten Seitensprung oder für die Ewigkeit. Dabei reden alle unablässig von hemmungslosem Sex und trauen sich doch nicht so richtig aus der Deckung. Sie hadern mit ihren Gefühlen und tappen ungeschickt in alle Beziehungsfallen, sobald die Hormone das Hirn ausschalten. Zwischen Treue und Untreue, Lust und Last der Liebe versuchen Männlein und Weiblein mit mehr oder minder Erfolg, sich durchzulavieren. Mit leichtem Wortgeplänkel à la Eric Rohmer und Neurosen und Macken wie bei Woody Allen gelingt "Küss mich bitte"-Regisseur Emmanuel Mouret eine köstlich unterhaltende und subtile Betrachtung des allzu Menschlichen. Die Ansammlung von Sketchen ist locker wie ein Lehrbuch der Verführung aufgebaut und zeigt, wie romantisch oder komödiantisch "Die Kunst zu lieben" funktionieren kann. Ein überzeugendes Cast, darunter François Cluzet ("Ziemlich beste Freunde"), macht diese Lektion in Sachen Liebe perfekt.

The Art of Love (L'art d'aimer) is composed of several chapters following several Parisian couples. Isabelle (Julie Depardieu) has not had sex in a year. She declines an offer from her friend Zoé (Pascale Arbillot) to "borrow" her husband and instead winds up impersonating Amélie (Judith Godrèche), another friend who cannot bring herself to sleep with her buddy, Boris (Laurent Stocker). The singleton Achille (François Cluzet) thinks his prayers have been answered when his svelte new neighbor (Frédérique Bel) knocks on his door wearing a negligee and suggests they have an affair. In another chapter, a middle-aged couple's marriage is threatened when wife Emmanuelle (Ariane Ascaride) finds herself lusting after every attractive man she lays eyes upon and a pair of young lovers (Elodie Navarre and Gaspard Ulliel) discover the pangs of jealousy.
Genre:
Lovestory, Komödie
Laufzeit:
~85 Min.
Sprache:
Audio Stream:
Gut (Dolby Digital/DVD-Rip)
Video Stream:
Gut (DVD/BD-Rip)
Bewertung:
Trailer:
Jahr:
2012
IMDb:
5 / 10 von 9 Nutzern
Regisseur:
Emmanuel Mouret
Autor:
Emmanuel Mouret
Online Streams | Die Kunst zu lieben (2012)
Mirror von T0XiC am 20.10.2016 | Die.Kunst.zu.Lieben.German.AC3.BDRiP.XViD-ETM
Mirror von Uploading123 am 20.10.2016 | Die.Kunst.zu.Lieben.German.AC3.BDRiP.XViD-ETM