Frisches aus dem Kino | Wir wünschen euch viel Spaß auf 1Kino.in!

Insgesamt: 13933+ Beiträge
Theme:Dunkel-Hell
Top Einträge  --  Letzten Einträge  --  FAQ & Tools  --  Wunschbox  --  Partner & Uploader  --  Link Us  --  Kontakt / Abuse
Bitte votet Täglich für uns: Vote @ RaidRush

Die doppelte Stunde (2011)

Aufrufe: 164 Hits
Vote 4 Us
Original:
La doppia ora | Die Stunde des Verbrechens
Bei einem Speed-Date lernt die Kellnerin Sonia aus Ljubljana den ehemaligen Polizisten Guido kennen, der mittlerweile als Wachmann in einer Villa arbeitet. Sofort macht es klick zwischen den beiden. Sie treffen sich erneut, verlieben sich ineinander. Als Guido während eines Einbruchs stirbt, ist Sonia geschockt, muss lernen, mit ihrer Trauer und neuerlichen Einsamkeit zu leben. Als man sie mit Guidos Tod in Zusammenhang bringt, drängt ihre mühselig versteckte Vergangenheit ans Tageslicht. Mit einem doppelbödigen Psycho-Thriller-Dramen-Mix gibt Videoclip-Spezialist Giuseppe Capotondi sein Spielfilmregiedebüt. Zwischen Siebzigerjahre-Giallo und Hollywood-Thriller, Genre- und Arthouse-Film, legt er seine reizvolle Arbeit an. Nicht jede falsche Fährte, die er legt, mag zwingend wirken, doch starke Darstellerleistungen und die unterschwelllige Spannung, die bis zum Schluss hält, überzeugen.

Guido (Filippo Timi), a former cop, is a luckless veteran of the speed-dating scene in Turin. But, much to his surprise, he meets Slovenian immigrant Sonia (Ksenia Rappoport), a chambermaid at a high-end hotel. The two hit it off, and a passionate romance develops. After they leave the city for a romantic getaway in the country, things suddenly take a dark turn. As Sonia's murky past resurfaces, her reality starts to crumble. Everything in her life begins to change - - questions arise and answers only arrive through a continuous twist and turn of events keeping viewers on edge until the film's final moments. THE DOUBLE HOUR, winner of Best Actress at the 2009 Venice International Film Festival, is directed by Giuseppe Capotondi.
Genre:
Krimi, Drama, Mystery, Lovestory, Thriller
Laufzeit:
~95 Min.
Sprache:
Audio Stream:
Gut (Dolby Digital/DVD-Rip)
Video Stream:
Gut (DVD/BD-Rip)
Bewertung:
Trailer:
Jahr:
2011
IMDb:
6.1 / 10 von 10 Nutzern
Regisseur:
Giuseppe Capotondi
Autor:
Alessandro Fabbri, Ludovica Rampoldi
Online Streams | Die doppelte Stunde (2011)
Mirror von Uploading123 am 27.10.2016 | Die.Stunde.des.Verbrechens.German.2009.AC3.DVDRiP.XviD-XF