Frisches aus dem Kino | Wir wünschen euch viel Spaß auf 1Kino.in!

Insgesamt: 13993+ Beiträge
Theme:Dunkel-Hell
Top Einträge  --  Letzten Einträge  --  FAQ & Tools  --  Wunschbox  --  Partner & Uploader  --  Link Us  --  Kontakt / Abuse
Bitte votet Täglich für uns: Vote @ RaidRush

Der Teufel führt Regie (1974)

Aufrufe: 70 Hits
Vote 4 Us
Original:
Il boss
Nick Lanzetta (Henry Silva) liquidiert im Auftrag von Don Giuseppe D'Agnello (Claudio Nicastro) den Mafioso Attardi und etliche seiner Clanmitglieder mit einer Panzerfaust, während diese das Programm eines Pornokinos genießen. Nur eins der Mitglieder des Clans, Cocchi (Pier Paolo Capponi), war bei dem Attentat nicht anwesend. Postwendend kommt seine Racheaktion: Er entführt D'Agnellos Tochter Rina (Antonia Santilli). Wieder muss Lanzetta die Sache regeln, während der mächtige Don Corrasco (Richard Conte) und der korrupte Commissario Torri (Gianni Garko) jeweils ihr eigenes Intrigensüppchen kochen...

A bomb attack in a cinema in Palermo kills all the fellows of Attardi's clan a part from Cocchi. He immediately understands that the author of the bomb attack is Daniello from Don Corrasco's clan. Cocchi is determined to revenge. His actions, including the Corrasco's daughter kidnap, in a Palermo in which also the police is corrupted, will soon destroy the old equilibrium giving the way to an escalation of violence that won't save anyone. If Cocchi will survive to the mafia war he will be the new boss for sure.
Genre:
Drama, Action, Thriller, Krimi, Foreign
Laufzeit:
~100 Min.
Sprache:
Audio Stream:
Gut (Dolby Digital/DVD-Rip)
Video Stream:
Gut (DVD/BD-Rip)
Bewertung:
Trailer:
Jahr:
1974
IMDb:
4.7 / 10 von 5 Nutzern
Regisseur:
Fernando Di Leo
Autor:
Peter McCurtin, Fernando Di Leo
Online Streams | Der Teufel führt Regie (1974)
Mirror von Uploading123 am 26.09.2016 | Der.Teufel.fuehrt.Regie.GERMAN.1973.DVDRiP.XViD-CRoW