Frisches aus dem Kino | Wir wünschen euch viel Spaß auf 1Kino.in!

Insgesamt: 14091+ Beiträge
Theme:Dunkel-Hell
Top Einträge  --  Letzten Einträge  --  FAQ & Tools  --  Wunschbox  --  Partner & Uploader  --  Link Us  --  Kontakt / Abuse
Bitte votet Täglich für uns: Vote @ RaidRush

Almost Legal: Echte Jungs machen’s selbst (2003)

Aufrufe: 253 Hits
Vote 4 Us
Deacon, Fred und Matt sind die Versager der High School. Sie werden nicht auf Partys eingeladen, bekommen keine Freundinnen und kopieren illegal Pornovideos und verkaufen sie an Minderjährige, um an Geld zu kommen. Doch als Fred seinen Job in der Videothek und damit auch den Zugang zu den Pornovideos verliert, beschließen die drei, ihren eigenen Porno zu drehen. Nachdem Fred die Kreditkartendaten eines Kunden seines Vaters entwendet hat, stellen Deacon und Fred eine Promotion-Website ins Internet. Ihr geplanter Pornofilm soll „After School Special“ heißen. Mithilfe gefälschter Ausweise kommen die drei Freunde in einen Striptease-Club, wo sie die junge Ashley als Hauptdarstellerin des Films anheuern. Als Deacons Nachbar Jake zufällig von dem Plan erfährt, fordert er die männliche Hauptrolle ein und droht, ansonsten Deacons Eltern von dem Projekt zu erzählen. Nachdem Jake beim Dreh jedoch vorzeitig ejakuliert, wird er durch Coop ersetzt, einen ständigen Sitzenbleiber und Frauenmagneten.
Genre:
Komödie
Laufzeit:
~90 Min.
Sprache:
Audio Stream:
Gut (Dolby Digital/DVD-Rip)
Video Stream:
Gut (DVD/BD-Rip)
Bewertung:
Trailer:
Jahr:
2003
IMDb:
4.9 / 10 von 5220 Nutzern
Regisseur:
David M. Evans
Autor:
David H. Steinberg
Online Streams | Almost Legal: Echte Jungs machen's selbst (2003)
Mirror von Uploading123 am 11.07.2016 | Almost.Legal.German.2003.DVDRiP.XviD-ERT